osteopathie-a.t.still

„ALLES LEBEN IST BEWEGUNG. DORT WO BEWEGUNG GESTÖRT IST, BEGINNT KRANKHEIT.“ - A. T. STILL (Gründer der Osteopathie)

Als Teil der Komplementär- und Alternativmedizin liegt der Osteopathie ein ganzheitliches Gesundheitskonzept und Menschenbild zu Grunde.

Im Laufe unseres Lebens hinterlassen Stress, körperliche und emotionale Verletzungen ihre Spuren und Abdrücke im Körper. Diese können eines Tages in Form von nicht sofort zuzuordnenden Symptomen und einem Ungleichgewicht in der Gesundheit an die Oberfläche kommen. Die Osteopathie ermöglicht es, eben jene Spuren und Abdrücke im Körper zu finden und zu behandeln. So wird der Körper Schritt für Schritt wieder zum Gleichgewicht und zur Gesundheit zurückgeführt.

Die geschulten Hände in der Osteopathie ermöglichen es, Mobilitätsstörungen und Blockaden in den verschiedenen Systemen des Körpers „aufzuspüren“ und diese zu behandeln. Jede Mobilitätseinschränkung eines  Gewebes (z.B. Muskeln, Bänder, Faszien, Knochen) kann eine Störung des gesundheitlichen Gleichgewichts nach sich ziehen.

osteopathie-kinder

PARIETALE Osteopathie

Lösungsansatz für Rücken- und Nackenschmerzen, sowie Gelenksproblemen und Wirbelsäulenproblematiken

Parietale Osteopathie legt den Fokus auf den Bewegungsapparat - ob Knochen, Muskeln, Bänder oder Sehnen – durch spezifische osteopathische Diagnostik werden die am Bewegungsapparat beteiligten Strukturen beurteilt. Mit Hilfe von Tests für die Wirbelsäule, Gelenke und Muskulatur erstellen wir ein Profil Ihres Körpers und leiten daraus die für Sie optimale Behandlung ab. Auf diese Weise wollen wir bestehende Dysfunktionen, die oft Schmerzen auslösen, nachhaltig beseitigen und Ihnen aufzeigen, was Ihr Bewegungsapparat braucht, um langfristig wie geschmiert zu laufen.

Patienten kommen zu uns häufig wegen:

Wirbelsäulenbeschwerden z.B. Bandscheibenvorfälle, Morbus Bechterew, Morbus Scheuermann, Arthrose,

Rückenbeschwerden, Nackenbeschwerden,

Kiefergelenk z.B. Knirschen, Pressen, Klicken bei Mundöffnung,

Probleme mit Hüft-, Knie-. Sprunggelenk,

Probleme mit Schulter-, Ellebogen- oder Handgelenk,

ISG- Beschwerden,

Ischias Schmerzen,

Muskelfaser- oder Muskelbündelrisse,

Zerrungen

 
osteopathie-erwachsene

CRANIOSACRALE Osteopathie

Vom Kopf zum Kreuzbein

Wussten Sie, dass unser Schädel aus 22 einzelnen Knochen besteht, die über sogenannte Suturen (Nähte) miteinander verbunden sind? Oder, dass das gesamte zentrale Nervensystem – bestehend aus Gehirn und Nervensystem – in einen Sack aus Bindegewebe gepackt ist, in dem Flüssigkeit enthalten ist, die das Gehirn ständig umspült?

Die Cranio-Sacrale Osteopathie (Kranio-Sakrale Therapie) beschäftigt sich mit dem Kopf (Cranium) und dem Kreuzbein (Sakrum) und der Verbindung zwischen den Beiden: den Hirnhäuten und dem zentralen Nervensystem. Wir verschaffen uns einen Eindruck von der Beweglichkeit und der Position, der am System beteiligten Knochen und repositionieren etwaige Fehlstellungen ihres Cranio-Sacralen-Systems.

Patienten kommen zu uns häufig wegen:

Kopfschmerzen: Migräne, Cluster-Kopfschmerz, chronische Kopfschmerzen,

Tinnitus,

Gleichgewichtsprobleme,

Sehstörungen, Schielen, Schmerzende Augen,

Stress,

Sinusitis,

Mittelohrentzündung

 

Die viszerale Osteopathie befasst sich mit der Behandlung der inneren Organe. Unter Verwendung spezifischer Untersuchungen verschaffen wir uns einen Eindruck von Ihrem Magen-Darm-Trakt, sowie von Leber, Milz und Nieren. Die Ergebnisse dieser Befundung fließen direkt in unsere osteopathische Behandlung mit ein, die häufig von unterstützenden naturheilkundlichen Methoden begleitet wird. Dieses Vorgehen hat sich für uns in zahlreichen Fällen bewährt.

Patienten kommen zu uns häufig wegen:

Beschwerden im Gastrointestinal-Trakt: wiederkehrende Magenbeschwerden und Magenschleimhautentzündungen, Meteorismus (Blähbauch), Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Darmsanierung, Reizdarm

Müdigkeit, Antriebslosigkeit

Bauchschmerzen

VISZERALE Osteopathie

Wenn innere Organe Probleme machen

Die viszerale Osteopathie befasst sich mit der Behandlung der inneren Organe. Unter Verwendung spezifischer Untersuchungen verschaffen wir uns einen Eindruck von Ihrem Magen-Darm-Trakt, sowie von Leber, Milz und Nieren. Die Ergebnisse dieser Befundung fließen direkt in unsere osteopathische Behandlung mit ein, die häufig von unterstützenden naturheilkundlichen Methoden begleitet wird. Dieses Vorgehen hat sich für uns in zahlreichen Fällen bewährt.

Patienten kommen zu uns häufig wegen:

Beschwerden im Gastrointestinal-Trakt: wiederkehrende Magenbeschwerden und Magenschleimhautentzündungen, Meteorismus (Blähbauch), Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Darmsanierung, Reizdarm, Morbus Crohn, Colitis Ulcerosa,

Müdigkeit, Antriebslosigkeit,

Bauchschmerzen

osteopathie-kopfschmerzen.jpg
 

GESCHICHTE DER OSTEOPATHIE:

 

A. T. STILL

Dr. Andrew Taylor Still war ein Pionier in der Medizin und er gilt als Begründer der Osteopathie. Geboren am 6. August 1828 in einem Blockhaus in Lee County in Virginia, entdeckte er im Laufe seiner Karriere (als Resultat seiner Forschung) die Funktionsweise der Osteopathie und er übertrug die Grundsätze und Praktiken dieser Heilkunst in ein unverwechselbares und einzigartiges System der Gesundheitsversorgung.

Die osteopathische Behandlung passt sich jedem Patienten entsprechend seiner körperlichen und psychischen Verfassung an. Somit werden für jeden Patienten individuelle Behandlungsziele und Behandlungspläne erstellt. Die Osteopathie ist eine Form der Medizin, die sich ergänzend zur schulmedizinischen Behandlung anwenden lässt.

Ziel der Osteopathie ist es, den Patienten auf seinem Weg Richtung Gesundheit und mehr Lebensqualität zu begleiten und zu unterstützen.
Osteopathische Behandlungen sind präventiv und kurativ, ersetzen aber nicht den Besuch eines Facharztes.

Doctolib.png
  • Instagram - Weiß Kreis
  • Facebook
  • Pinterest - Weiß, Kreis,

©Alle Rechte vorbehalten TRIUNE Fachpraxis für Osteopathie & Naturheilkunde    Impressum    Datenschutzerklärung

Pasing: Josef-Retzer-Straße 57, 81241 München

Lehel: Steinsdorfstraße 2, 80538 München

osteopathie-online-buchen.png
osteopathie-online-buchen.png